Land der schönen Aussicht

    1. Aussichtsturm Gonjače – mittelalterliche Dorf Šmartno - Schloss Dobrovo – Medana

     

    Die Reise beginnt auf dem Aussichtsturm in Gonjače, der eine schöne Aussicht über die hügelige Landschaft von Brda, Alpen und Dolomiten, Karst, Friaul und die Adria bietet. Zu Fuß erreichen wir das mittelalterliche Dorf Šmartno (ca. 30 min). Das Dorf mit dem mediterranen Charakter ist noch mit der alten Mauer und Türmen umgeben und gibt Ihnen das Gefühl des Mittelalters. In der Kirche St. Martin sind die Gemälde von Tone Kralj zu bewundern. In Dobrovo besichtigen wir das Renaissance-Schloss aus dem frühen 17. Jahrhundert mit einer Dauerausstellung des weltweit berühmten Malers Zoran Music. Jause mit lokalen Köstlichkeiten. Wir begeben uns auf den Pfad des Dichters Alojz Gradnik. Die Wanderung führt uns durch Weinberge und Obstgärten (ca. 1 Stunde), begleitet von den Versen des Dichters. Das Highlight ist ein Aussichtspunkt, der Ansichten von mehr als 24 Kirchtürmen bietet. Der Weg endet ​​in Medana. Besichtigung eines Weinkellers mit Weinverkostung, Zum spätem Mittagessen mit Köstlichkeiten aus der Brda.

Galerija